Nena & Aleks in Eraclea Mare

Aktualisiert: 27. Jan 2019



Ich liebe die Weite des Meeres, die unendlichen Variationen der Blautönen wo der Horizont aufs Meer trifft. Ich könnte in diesen Farben tagelang versinken. Ähnlich ging es Nena & Aleks die beschlossen an Ihrem Lieblingsort Eraclea Mare ihre freie Trauung zu feiern. Ungezwungen, eine lockere Boho Strandhochzeit mit allen Liebsten in drei Sprachen. Barfuß im Sand.

Alle wurden einbezogen in die Ringsegnung und durften Wünsche für das Paar in den Himmel schicken.

Die emotionale Zeremonie rührte alle zu Tränen und die Luft war elektrisiert von Gefühl und Gewitterstimmung. Gänsehaut beim Brautpaarshooting, allein am Strand, unter uns das tosende Meer über uns Gewitterblitze. Momente die wir alle nie vergessen werden. Bilder die diese Augenblicke für immer festhalten. Freiheit, Emotion, Naturgewalt. Momente die für immer bleiben. Das anschließende vegane Menü in zahllosen, liebevoll angerichteten Gängen war für alle ein lukullischer Höhepunkt.