Kate Über: Komfortzone



Ich liebe es Serien unter ein Motto zu stellen und nicht einfach so nach Schema F schöne Fotos zu machen. Die Boudoirserie von Nina stellten wir somit unter das Motto: Raus aus der Komfortzone

Sie zeigte mir nämlich im Vorgespräch ein sehr sinnliches Bild auf Pinterest und meinte:

"Sowas würde mir gefallen. Aber bisher hab ich mich nicht getraut."

Das Bild passte perfekt zu meinem Stil und der Ausdruck des Models hängt immer ganz davon ab wie wohl sie sich in ihrer Haut und vor allem im Moment der Aufnahme fühlt.

Seine Komfortzone zu verlassen und Ängste zu überwinden sind wie ich finde wichtige Pfeiler um sich weiter zu entwickeln und schönes zu erleben. Denn nur wer abseits von ausgetretenen Wegen geht entdeckt Neues, erlebt Abenteuer und findet Schönes auf dem Weg.


Diese Challenge konnte und wollte ich sehr gerne annehmen und mit Nina das Abenteuer wagen ihr diesen Traum zu erfüllen.  

Die Ergebnisse sprechen wie ich finde für sich. Ich liebe die Serie und bin absolut begeistert von ihrem unglaublich sinnlichen Ausdruck der sogar schöner geworden ist als die Vorlage auf Pinterest.